Wir über uns

Unsere Anwaltssozietät verbindet langjährig gewachsene Kompetenz mit Spezialwissen. Zwei Kollegen stehen für die erfahrungsgetragene Allgemeinpraxis.

Eine Fachanwältin für Familienrecht und ein Fachanwalt für Verwaltungsrecht sowie Miet- und Wohnungseigentumsrecht bieten zusätzliche Qualifikationen; sie arbeiten zudem beide auch als Mediatoren.

Neu hinzugekommen ist als Kooperationspartner Herr Rechtsanwalt Karsten Wehncke, durch den wir unser Beratungsspektrum auf handels- und gesellschaftsrechtliche Lösungen erweitern können. 

Räumlich liegt unser Betätigungsfeld im Norden Hamburgs und dort wiederum  hauptsächlich im Alstertal und in den Walddörfern.

Hier nun sind wir:

Marlies Horn

ist als Fachanwältin für Familienrecht zuständig für dieses Rechtsgebiet und angrenzende Gebiete wie das Erbrecht; sie ist außerdem als Mediatorin - im Bereich einer anderen Art der Konfliktlösung - tätig.

Thomas Fraatz-Rosenfeld

ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht und beschäftigt sich seit Anbeginn seiner Anwaltstätigkeit mit zentralen Gebieten des Verwaltungsrechts, vor allem dem Öffentlichen Baurecht und umweltrechtlichen Problematiken einschließlich des öffentlichen und privatrechtlichen Nachbarschutzes, dem Recht der öffentlichen Abgaben und dem Recht des öffentlichen Dienstes; im Zusammenhang mit seinem immobilienbezogenen Arbeitsschwerpunkt ist er (auch) Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht; damit korrespondierend engagiert er sich sowohl in der Bundesvereinigung Öffentliches Recht (www.bör.de) wie auch in der Interessenvertretung des Grundeigentums (www.haus-und-grund-sasel.de). Dr. Fraatz-Rosenfeld ist aufgrund einer 120 Stunden umfassenden Zusatzausbildung nunmehr auch Mediator (www.mediation-alstertal.de). In Hinblick auf sein vielen Aktivitäten außerhalb der eigentlichen Anwaltstätigkeit im engeren Sinne übernimmt er Mandate vornehmlich im Verwaltungsrecht und in Bereichen, die Bezüge hierzu haben.

Thomas Röder

ist Herr des Vertragsrechts (Arbeits-, Miet-, Kauf-, Werkvertrags- und Reiserecht), des Schadensersatzrechts (etwa bei der Abwicklung von Verkehrsunfällen) und des Strafrechts und des Ordnungswidrigkeitenrechts.

Günther Engler

betreut einen seit vielen Jahren vertrauten und geschlossenen Mandantenstamm in fast allen gängigen Rechtsgebieten.


Letzte Änderung: 22.03.2018